Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

27.04.2019 – 15:16

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Friesoythe für den nördlichen Landkreis Cloppenburg für den 27.04.2019

Cloppenburg/Vechta (ots)

+++Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Fahrradfahrer+++

Saterland, Hauptstraße/Am Ostermoor Am 27.04.2019, gegen 10:28 Uhr befährt ein 74-jähriger Radfahrer den Radweg an der Hauptstraße aus Scharrel kommend. In Höhe der Einmündung Hauptstraße/Am Ostermoor will er die Straße Am Ostermoor überqueren. Die 37-jährige Pkw-Fahrerin befährt die Hauptstraße aus Sedelsberg kommend, als der wartepflichtige Fahrradfahrer unmittelbar vor ihr die Straße kreuzt. Der Radfahrer wird frontal vom Pkw erfasst und kommt auf einem Feld neben der Straße zu liegen. Sofortige Reanimationsmaßnahmen verlaufen erfolglos, der Fahrradfahrer verstirbt noch an der Unfallstelle. Die Unfallstelle blieb für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe
Grüner Hof 59
26169 Friesoythe
04491/9316-115

Schwarte, PHK'in - Dienstschichtleiterin im Einsatz- und
Streifendienst

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta