Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

27.04.2019 – 07:50

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Friesoythe für den nördlichen Landkreis Cloppenburg vom 26.-27.04.2019

Cloppenburg/Vechta (ots)

+++Verkehrsunfallflucht in Barßel+++ Am 26.04,2019, gegen 10:37 Uhr, befährt ein Schulbus die Friesoyther Straße in Richtung Barßel. Kurz hinter der Brinkstraße kommt ein Lkw entgegen und es kommt zum sogenannten Spiegelunfall. Der Lkw-Fahrer setzt seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern und seine Daten zu hinterlassen. Zeugen, die Hinweise zum Unfallflüchtigen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Barßel unter 04499/9430 zu melden.

+++Versuchter Aufbruch von Münzautomaten in Friesoythe+++ In der Nacht vom 26.04. auf den 27.04.2019 bricht unbekannter/e Täter, in der Huntestraße in Friesoythe, zwei Gehäuse von Münzautomaten einer SB Autowaschanlage auf und versucht an das Geld der Automaten zu gelangen. Geld wird nicht erlangt. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Friesoythe unter 04491/93160 zu melden.

+++ Trunkenheit im Verkehr mit Unfall in Bösel+++ Am 27.04.2019, gegen 03:35 Uhr befährt ein 24-jähriger aus Bösel die Schulstraße aus Richtung Hauptstraße kommend. In Höhe der Einmündung Oldenburger Weg fährt der 24-jährige Böseler aufgrund einer alkoholbedingten Beeinflussung über den Oldenburger Weg und prallt dort gegen einen Schaltkasten und mehrere Bäume. Am Pkw entsteht Totalschaden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, eine Blutprobe entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe
Grüner Hof 59
26169 Friesoythe
Telefon: 04491/9316-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell