Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

26.03.2019 – 10:47

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe- Verkehrsunfallflucht

Am Montag, den 25. März 2019, kam es zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr, in der Europastraße, auf dem Parkplatz des dortigen Edeka-Marktes, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen geparkten VW an der vorderen Stoßstange und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. An dem VW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491-93160) entgegen.

Friesoythe- Verkehrsunfall mit anschließendem PKW Brand

Am Montag, 25.März.2019, ereignete sich in Friesoythe gegen 09.40 Uhr auf der Böseler Straße ein Auffahrunfall, bei dem ein beteiligter Pkw in Brand geriet. Eine 27-jährige Böselerin fuhr mit ihrem Renault Twingo auf einen verkehrsbedingten haltenden Renault Clio auf, woraufhin der Twingo in Brand geriet. Das Feuer konnte durch die freiwillige Feuerwehr aus Friesoythe gelöscht werden. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Die 27jährige Fahrzeugführerin aus Bösel und auch der 47jährige Fahrer des Clios blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle Taute
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta