Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

05.12.2018 – 15:28

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Vechta

  • Bild-Infos
  • Download

Cloppenburg/Vechta (ots)

Dinklage/Holdorf - Feuerwerkskörper unterschlagen

Am 30. November 2018 wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg und Beschluss des Amtsgerichtes Oldenburg die Wohnung eines 62-jährigen Dinklagers durchsucht. Der Mann steht im Verdacht in der Vergangenheit Feuerwerkskörper seines Arbeitsgebers aus einer Lagerhalle in Holdorf, OT Fladderlohausen, unterschlagen zu haben. Im Rahmen der Durchsuchung konnten zahlreiche Kartons mit entsprechender Ware sichergestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung