Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke

23.05.2019 – 16:04

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Küchenbrand in Herdecke-Ende

Herdecke (ots)

Am Donnerstagvormittag kam es am Westender Weg zu einem Brand in einer Küche in einem Mehrfamilienhaus. Nachbarn hatten einen Rauchmelder piepsen gehört und starken Brandgeruch wahrgenommen. Die um 10:21 Uhr mit dem Stichwort "Wohnungsbrand" alarmierte Freiwillige Feuerwehr Herdecke konnte den Brand jedoch schnell löschen.

Dazu musste zuvor jedoch die Wohnungstür aufgebrochen werden. Im Anschluss gingen zwei Trupps mit Atemschutzgeräten und Löschschlauch vor. Im Bereich der Küche fand ein Trupp dann das Feuer. Es brannten Teile der Wohnungseinrichtung im Bereich des Herdes. Die Bewohner waren glücklicherweise nicht zu Hause. Nachdem die Wohnung vom Rauch befreit war, konnten auch die anderen Hausbewohner in ihre Wohnungen zurückkehren.

Während der Dauer des Einsatzes musste der Westender Weg komplett gesperrt werden. Nach rund einer Stunde war der Einsatz der Feuerwehr, die mit drei Löschfahrzeugen, der Drehleiter und insgesamt 20 Feuerwehrleuten ausgerückt war, abgeschlossen. Die Straße konnte dann wieder freigegeben werden. Zwischenzeitlich war es jedoch zu Behinderungen der Buslinie 376 gekommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Till Michael Tillmanns
Telefon: +49 (0)170 968 22 63
E-Mail: michael.tillmanns (a) feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell