Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Feuerwehr befreit Frau aus misslicher Lage

Sprockhövel (ots) - Am Montag wurde die Feuerwehr Sprockhövel zur Straße Zum Schlösschen gerufen. Dort sollte sich eine hilflose Person in ihrer Wohnung befinden. Mit dem Wohnungsschlüssel, der bei einem Nachbarn deponiert war, konnten die Einsatzkräfte die Tür öffnen. Dort fanden die Feuerwehrkräfte die Bewohnerin in einem Sessel vor. Dieser war zusammengebrochen und die Frau konnte sich nicht mehr selbständig befreien. Die Patientin wurde mit dem Rettungsdienst aus ihrer Lage befreit und anschließend von diesem betreut. Die Feuerwehr war von 18.45 Uhr bis 19.35 Uhr im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: