Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Doppelt im Einsatz

Sprockhövel (ots) - Mittwoch rückte die Feuerwehr Sprockhövel kurz nach 21.00 Uhr zum Schevener Holz aus. Dort musste ein Patient von der Wohnung zum Rettungswagen transportiert werden. Gegen 21.45 Uhr war dieser Einsatz beendet. Am Donnerstag wurde die Feuerwehr gegen 8.30 Uhr ein weiteres Mal alarmiert. Auf der Autobahn war ein PKW verunfallt. Hier musste die Feuerwehr die Unfallstelle absichern. Weiteres Eingreifen wurde nicht erforderlich. Dieser Einsatz war um 9.45 beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: