Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Schwelm

07.06.2019 – 22:39

Feuerwehr Schwelm

FW-EN: 4 Verletzte nach Verkehrsunfall

FW-EN: 4 Verletzte nach Verkehrsunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Schwelm (ots)

Am Freitagabend um 20:04 Uhr wurde die Feuerwehr zur Beyenburger Str. Höhe Hausnummer 69 alarmiert. Dort war ein in Richtung Schwelm fahrender PKW verunglückt, hatte sich mehrfach um die eigene Achse gedreht und war mit zwei parkenden Fahrzeugen kollidiert bevor das Fahrzeug in falscher Richtung zum stehen kam. Bei dem Unfall wurden alle 4 Insassen des PKW verletzt.

Von der Feuerwehr wurde der Rettungsdiensteinsatz koordiniert und die Einsatzstelle abgesichert. Insgesamt waren zur Versorgung der Verletzten 2 Rettungswagen ein Krankenwagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug eingesetzt. Nach erster Sichtung und notärztlicher Versorgung wurden zwei Personen Schwer, eine Person mittelschwer und eine Person leicht verletzt. Die Patienten wurden in umliegende Krankenhäuser nach Schwelm, Wuppertal und Radevormwald transportiert. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Die Feuerwehr war mit 2 Einsatzfahrzeugen und 4 Einsatzkräften zur Koordination vor Ort. Eingesetzt war die hauptamtliche Wachbesatzung und der Einsatzführungsdienst. Der Einsatz war gegen 21:00 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell