Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

29.08.2018 – 17:21

Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Brennt Bus

Hattingen (ots)

Zum einem brennenden Bus auf der Essener Straße wurde die Hattinger Feuerwehr heute Nachmittag alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Brand im Bereich des Motorraums bereits durch die bordeigene Löschanlage des Fahrzeugs gelöscht wurde. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich nur der Fahrer im Bus.

Nach einer abschließenden Kontrolle konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Alarmiert waren die hauptamtlichen Kräfte, der Löschzug Niederwenigern sowie die Schutzzielergänzungseinheiten aus Nord und Oberbredenscheid.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hattingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung