Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Kanufahrer verletzt sich bei Bootsunfall

Hattingen (ots) - Am gestrigen Samstag hat sich gegen 12 Uhr ein Kanufahrer bei einem Bootsunfall in der Nähe der Bootsrutsche verletzt.

Es erfolgte zunächst eine Erstversorgung durch die Notärztin. Anschließend wurde der Patient durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr aus dem Boot gerettet und durch unebenes Gelände zum Rettungswagen transportiert.

Die Einsatzdauer betrug knapp eine Stunde.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen

Das könnte Sie auch interessieren: