Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

17.02.2020 – 21:11

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen auf der B 210

Schortens/Wilhelmshaven (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 210 kam es am Montag, den 17.02.2020, um 15.55 Uhr. Eine 43 Jahre alte Fahrerin fuhr mit ihrem PKW von Wittmund kommend in Richtung Wilhelmshaven. In Höhe der Überführung der Anschlussstelle Schortens fuhr diese auf dem linken Fahrstreifen der Gegenfahrbahn und stieß hier mit einem entgegenkommenden PKW zusammen, der von einer 59-jährigen Frau geführt wurde. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das entgegenkommende Fahrzeug gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert, welches sich zu dieser Zeit auf der Abbiegespur der Ausfahrt Schortens befand und von einem 20-jährigen Mann geführt wurde. Beide Frauen wurden schwer verletzt und mussten durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Schortens, Jever und Sillenstede mit schwerem Gerät aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht, wobei die 43-jährige mit dem Rettungshubschrauber transportiert wurde. Der 20-jährige Fahrer erlitt eine leichte Prellung an seinem Arm, welche er sich durch den auslösenden Airbag zugezogen hatte. Für die Dauer der Bergung musste die Bundesstraße über drei Stunden in beiden Richtungen gesperrt werden. Die eingesetzten Rettungskräfte möchten sich für das Engagement der Ersthelfer bedanken. Weiterhin kann positiv erwähnt werden, dass die Bildung der Rettungsgasse vorbildlich eingehalten wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland