Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland mehr verpassen.

12.02.2020 – 14:42

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Unbekannte Täter entwenden von einer Baustelle Elektrogeräte - Täter hinterließen offene Kabelenden, der Bauleiter wurde leicht verletzt - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots)

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 07.-11.02.2020 von einer Baustelle in der Kirchreihe u.a. Elektrogeräte. Hierzu drangen sie in die Abstellräume ein und entwendeten Kabel mit dazugehöriger Rohrführung.

Der oder die Täter ließen im Rahmen ihrer Tatausführung nach dem Abmontieren der entwendeten Feuchtraum Kombi-Dosen die noch stromführenden offenen Kabelenden (220V) ohne Sicherung zurück.

Am Dienstagnachmittag, 11.02.2020, griff der Bauleiter beim Betreten des dunklen Raumes in Richtung des nicht mehr vorhandenen Lichtschalters und erlitt einen Stromschlag. Er wurde leicht verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Diebstahls und gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet Zeugen, die in dem Tatzeitraum an der Baustelle verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, ihre Beobachtungen unter der Rufnummer 04421/942-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Wilhelmshaven
Weitere Meldungen aus Wilhelmshaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland