Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

10.02.2019 – 14:54

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemeldung der Polizei Schortens

Wilhelmshaven (ots)

Unfallzeugin gesucht !

Am Donnerstag, 07.02.19, kam es gg. 06.30 Uhr in Schortens an der 
Kreuzung Ladestr./Jeversche Str. vor dem dortigen Bahnhof zu einem 
Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. 
Beim Überqueren der Fahrbahn während der Grünphase wurde ein 
12jähriges Mädchen von einem abbiegenden PKW angefahren und verletzt.
Diesem Mädchen kam eine Frau mit einem Fahrrad zu Hilfe. 

Diese Frau, die möglicherweise auch Angaben zu dem Unfallhergang 
machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Schortens unter 
der Telefonnummer 04461-918790 in Verbindung zu setzen.  

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland