Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

01.08.2018 – 12:58

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - eine Person leichtverletzt

Wilhelmshaven (ots)

schortens. Am späten Dienstagabend, 31.07.2018, kam es gegen 23:00 Uhr auf der Bundesstraße 210, kurz nach der Abfahrt von der BAB 29, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Eine 22-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw befuhr die B 210 in Fahrtrichtung Jever, als ihren Angaben nach, ein Wildtier die Fahrbahn kreuzte. Daraufhin soll die 22-Jährige dem Tier ausgewichen sein und kollidierte in der Folge mit der Mittelleitplanke.

Durch über das entstandene Trümmerfeld auf der Fahrbahn fuhren noch fünf weitere Verkehrsteilnehmer, sodass Schäden an den jeweiligen Fahrzeugen in Höhe von 18.500 EURO entstanden. Die Unfallverursacherin wurde durch den Unfall leichtverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland