Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

23.07.2019 – 13:13

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Erfolgreich bei gemeinsamer Fahndung - 22-Jähriger nach Diebstahl vorläufig festgenommen

Loxstedt/A27 Ritterhude (ots)

In der Nacht zum heutigen Dienstag (23.07.2019) wurde ein Wohnanhänger von einem Gelände eines Autohauses in Stotel entwendet und mit einem Pkw abtransportiert. Das möglicherweise gesuchte Gespann wurde gegen 3:20 Uhr von Polizeibeamten im Bereich der Anschlussstelle Ihlpohl auf der A 27 bemerkt. Der Fahrer missachtete die Anhaltezeichen und kollidierte auf seiner Flucht mit dem Fahrzeuggespann in Höhe der Anschlussstelle Bremen-Nord zunächst mit der Mittelschutzplanke und kam dann an der Seitenschutzplanke zum Stehen. Ein 22-Jähriger versuchte, zu Fuß zu flüchten und wurde im Nahbereich vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. Im Bereich der Unfallstelle kam es bis etwa 6 Uhr zu einer Vollsperrung auf der A 27.

Bei der Fahndung waren u.a. Beamte aus Osterholz und Geestland im Einsatz. Das Zusammenwirken über Landkreisgrenzen hinaus führte abermals zu einem raschen Fahndungserfolg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell