Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: +++Böschungsbrand in Dörverden+++

Böschungsbrand an der Bahnstrecke bei Dörverden. Foto: Polizei
Böschungsbrand an der Bahnstrecke bei Dörverden. Foto: Polizei

PI Verden/Osterholz (ots) - Dörverden. Spaziergänger bemerkt in den frühen Nachmittagsstunden am Sonntag brennende Grasbüschel direkt neben der Bahnstrecke Bremen - Hannover, in Höhe der Diensthoper Straße. Die Ortsfeuerwehren Dörverden und Stedorf rückten aus, konnten aber nicht unverzüglich in das Gleisdreieck gelangen, so dass der Brand sich auf etwa 20 Meter Länge ausdehnte, bis der Löscheinsatz erfolgte. Die Polizei sperrte dazu für etwa eine Stunde die Bahnstrecke, wodurch es kurzfristig zu Störungen im Reiseverkehr kam. Etwa 1000 Reisende mussten für etwa 30 Minuten in Verden aussteigen, bevor sie die reise fortsetzen konnten. Als Ursache für den Brand ist wahrscheinlich Funkenschlag einer Bremse verantwortlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
- Wache -

Telefon: 04231/806-212
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: