Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

27.04.2018 – 11:52

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Zwillingsreifen entwendet ++ Nach Zusammenstoß geflohen ++ Frontalzusammenstoß auf der K8 ++

Landkreis Osterholz (ots)

Zwillingsreifen entwendet

Schwanewede. Unbekannte Täter haben sich zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochnachmittag an mehreren Lkw zu schaffen gemacht, die auf einem Parkplatz An der Kaserne im Gewerbepark Weser-Geest abgestellt waren. Sie demontierten insgesamt acht Zwillingsreifen von den neuen Nutzfahrzeugen. Ein Tatverdacht liegt derzeit nicht vor. Hinweise nimmt die Polizeistation Schwanewede unter Telefon 04209/914690 entgegen.

Nach Zusammenstoß geflohen

Osterholz-Scharmbeck/Garlstedt. Auf der Bremerhavener Heerstraße (L135) beging ein bislang unbekannter Autofahrer am Donnerstag gegen 7:30 Uhr Unfallflucht. Ein 61-jähriger Fahrer eines VW Multivan war in Richtung Bremen unterwegs, als er von dem Unbekannten überholt und dabei touchiert wurde. Der Unfallverursacher kam danach zunächst nach links von der Fahrbahn ab, konnte sein Auto aber unter Kontrolle bringen und flüchtete. Der 61-jährige VW-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Van entstand allerdings ein Schaden von rund 2.000 Euro. Der Flüchtige war vermutlich mit einem schwarzen Audi A3 unterwegs. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Osterholz unter Telefon 04791/3070 entgegen.

Frontalzusammenstoß auf der K8

Lilienthal/St. Jürgen. Auf der K8 (Niederende) kam es am Donnerstag gegen 21:30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos. Ein 66-jähriger Smart-Fahrer war in Richtung Lilienthal unterwegs und geriet aus unbekannten Gründen in den Gegenverkehr, wo er mit einer 19-jährigen Fahrerin eines VW Multivan frontal zusammenstieß. Beide Beteiligten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt schätzungsweise 21.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz