PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland mehr verpassen.

31.08.2021 – 21:27

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

POL-OL: +++Verkehrsunfall auf der A29 unter Beteiligung eines Wohnmobils und eines Tanklasters+++

Oldenburg (ots)

+++Verkehrsunfall auf der A29 unter Beteiligung eines Wohnmobils und eines Tanklasters+++ Am 31.08.2021 gegen 14:45 Uhr befährt eine 75jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Wohnmobil die A29 in Richtung Wilhelmshaven auf dem Hauptfahrstreifen. Zwischen dem Kreuz Oldenburg-Ost und Abfahrt Hafen fährt sie auf einen am Stauende stehenden Tanklaster auf. Durch den Aufprall wird die Fahrzeugführerin des Wohnmobils verletzt und eingeklemmt und muss von Kräften der Berufsfeuerwehr Oldenburg aus dem Fahrzeug befreit werden. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden. Das Wohnmobil ist nicht mehr fahrbereit. Bei dem Aufprall wurde der Tank des Lkw nicht wesentlich beschädigt, Flüssigkeiten sind nicht ausgetreten. Der Lkw-Fahrer wurde nicht verletzt. Die Schadenshöhe ist zurzeit nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK BAB Oldenburg
Telefon: +49(0)4402-933 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Oldenburg
Weitere Storys aus Oldenburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland