PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland mehr verpassen.

23.09.2020 – 14:29

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Unbekannter Autofahrer fährt Radfahrerin an und flüchtet +++

Oldenburg (ots)

Eine 73-jährige Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag am Alten Postweg von einem unbekannten Autofahrer angefahren und verletzt worden.

Die Oldenburgerin befuhr mit ihrem Pedelec etwa in der Zeit zwischen 17 und 17.30 Uhr den Alten Postweg in Richtung Klingenbergstraße. In der Einmündung Schellenberg wurde die 73-Jährige von einem grauen Fahrzeug erfasst, dessen Fahrer vom Schellenberg in der Alten Postweg einbiegen wollte. Die Radfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt. Der unfallbeteiligte Autofahrer kümmerte sich jedoch nicht um die Verletzte Radfahrerin, sondern setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort.

Die Frau gab den Unfall später bei der Polizei zu Protokoll. Der Aussage eines Zeugen zufolge soll es sich bei dem Fahrzeug um einen Zweitürer mit Ladefläche gehandelt haben, ähnlich einem VW Caddy.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 0441/790-4115 zu melden. (1101470)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland