Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

28.04.2019 – 11:22

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss+++Einbruchdiebstahl aus Kraftfahrzeug+++

Oldenburg (ots)

+++Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss+++ Am Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, kommt es im Bereich Donnerschwee zu einem Verkehrsunfall. Offenbar übersieht der auf der Graf-Dietrich-Straße fahrende 54jährige Pkw-Fahrer aus Oldenburg einen von rechts aus der Beverbäkstraße kommenden vorfahrtberechtigten 31jährigen Führer eines Pkw aus Wardenburg. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem die Fahrzeuge nicht unerheblich beschädigt werden. Ein Pkw ist nicht mehr fahrbereit. Der Fahrzeugführer aus Wardenburg wird leicht verletzt. Beim 54jährigen Verursacher wird eine Alkoholbeeinflussung festgestellt; der Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,57 Promille. Ein Ermittlungsverfahren hinsichtlich Straßenverkehrsgefährdung und fahrlässiger Körperverletzung wird eingeleitet, der Führerschein beschlagnahmt. -493288- +++Einbruchdiebstahl aus Kraftfahrzeug+++ In der Nacht Freitag auf Samstag, zwischen 17.00 Uhr und 07.00 Uhr, schlägt ein bislang unbekannter Täter die Scheibe der Beifahrertür eines Transporters ein und entwendet eine auf dem Sitz liegende sogenannte Softshelljacke. Das Firmenfahrzeug stand in der Ammergaustraße. -486580- Hinweise bitte an die Polizei unter Tel.-Nr. 0441/790-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland