Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

05.03.2019 – 13:19

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Einbruch in Juweliergeschäft +++

Oldenburg (ots)

Ein unbekannter Täter entwendete in der vergangenen Nacht aus einem Juweliergeschäft in den Heiligengeisthöfen mehrere goldene Ringe.

Der Dieb hatte gegen 3 Uhr mit einem unbekannten Gegenstand zunächst ein Loch in die Verglasung des Geschäfts geschlagen. Nach den bisherigen Ermittlungsergebnissen griff er dann durch das Loch und riss mehrere Ringe aus einer Halterung. Gegen 4.30 Uhr erschien der Unbekannte erneut vor dem Schaufenster und griff erneut zu. Danach flüchtete er mit seiner Beute. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 790-4115 zu melden. (268022)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland