Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Einbruchdiebstahl aus Büro-/Diensträumen++Verkehrskontrollen/Trunkenheitsfahrten++

Oldenburg (ots) - ++Einbruchdiebstahl aus Büro-/Diensträumen++ In der Tatzeit Freitag, 14.30 Uhr, bis Samstag, 17.30 Uhr, dringt ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein Fenster in Büroräume in der Nadorster Straße ein. Entwendet wird ein geringer Bargeldbetrag.

++Verkehrskontrollen/Trunkenheitsfahrten++ Bei Verkehrskontrollen am Wochenende fallen zwei Pkw-Fahrer unter offensichtlichem BTM-Einfluss und eine 36jährige Radfahrerin mit einem Atemalkoholwert von 1,81 Promille auf. Bei den Pkw-Fahrern handelt es sich zum Einen um einen 25jährigen Oldenburger, bei dem am Freitagvormittag, gegen 10.05 Uhr, in der Eupener Straße ein Vortest positiv auf Betäubungsmittel reagiert, zum Anderen um einen 26jährigen Oldenburger, der am Samstagabend, gegen 19.45 Uhr, in der Nadorster Straße durch eine Funkstreifenwagenbesatzung kontrolliert wird.Die Radfahrerin aus Oldenburg fällt den Beamten am Sonntagmorgen um 07.10 Uhr in der Nadorster Straße auf. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet und Blutproben genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: