Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Bassum - Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person +++

Diepholz (ots) - Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr auf der Langen Straße in Bassum zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Bassumerin befuhr mit ihrem Fahrrad die Lange Straße, als sie kurz vor Erreichen des Kreuzungsbereiches auf regennasser Fahrbahn stürzte und auf die Fahrbahn rutschte. Ein von links kommender 36-jähriger Mann in seinem Transporter konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfuhr die Frau. Die Bassumerin wird hierbei lebensgefährlich verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Am Fahrrad entstand circa 150 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: