PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

29.07.2021 – 15:52

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Sachbeschädigung an Baum durch mutmaßlich explodierten Gegenstand in Hatten +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Am Mittwoch, 28. Juli 2021, gegen 14:15 Uhr, hörte ein Zeuge zunächst einen lauten Knall im Hartmannsweg in der Gemeinde Hatten.

Kurze Zeit später beobachtete er etwa 200 Meter entfernt, eine circa 15-20 Meter hohe, weiße Rauchsäule. Bei der anschließenden Nachschau stellte er einen beschädigten Baum fest und informierte die Polizei.

Zuvor wurde im Hartmannsweg ein silberner Mercedes mit Kölner Kennzeichen gesehen. Ob der Pkw mit der Explosion in Verbindung steht, ist derzeit noch unbekannt.

An dem beschädigten Baum entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 400 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Hatten/Sandkrug, unter der Telefonnummer 04481/93753-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Natalia Schubert
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Storys aus Delmenhorst