Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

28.05.2020 – 07:58

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Einschleichdiebstahl in Brake +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Unbekannte Täter verschafften sich am Mittwoch, 27. Mai 2020, Zutritt zu einem Wohnhaus im Dungendeichsweg und entwendeten eine Geldkassette.

Der geschädigte Hauseigentümer befand sich zur möglichen Tatzeit zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr im Garten, als die Täter vermutlich über eine rückwärtige und unverschlossene Tür in das Hausinnere gelangten.

Als der 61-jährige Geschädigte wieder ins Haus ging, stellte er Unregelmäßigkeiten und das Fehlen der Geldkassette fest. In dieser befand sich eine größere Menge Bargeld.

Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04401/935-0 bei der Polizei Brake zu melden (586668).

Die Polizei möchte in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass Türen und Fenster auch bei nur kurzer Abwesenheit oder Tätigkeiten außerhalb des Hauses geschlossen zu halten sind. Das Einschleichen in unverschlossene Häuser ist ein bekanntes Vorgehen, das sich durch einfache Mittel verhindern lässt.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch