Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

23.01.2020 – 08:01

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten in Lemwerder

Delmenhorst (ots)

Leichte Verletzungen erlitt am Mittwoch, 22. Januar 2020, 20:45 Uhr, ein junger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in Lemwerder.

Der 19-jährige Delmenhorster befuhr mit seinem Ford die L875 von Delmenhorst in Richtung Altenesch. In einer Linkskurve der Delmenhorster Straße wich er einem Wildtier aus, verlor dadurch die Kontrolle über seinen Pkw und kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab.

Der 19-Jährige klagte über Schmerzen im Oberkörper und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Der Ford war zwar noch fahrbereit, musste durch ein Abschleppunternehmen aber aus dem Graben geborgen werden. Die entstandenen Schäden wurden auf 1.500 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell