Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

28.11.2019 – 10:59

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhon: Verkehrsunfall auf der B75 in Delmenhorst

Delmenhorst (ots)

Ungewöhnlich war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch, 27. November 2019, 22:45 Uhr, auf der B75 in Delmenhorst ereignet hat.

Ein 29-jähriger Mann aus Bremen befuhr mit seinem Kleintransporter die B75 in Richtung Bremen. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine 29-jährige Ehefrau, mit der er während der Fahrt in Streit geriet. Durch den Streit war der Fahrer abgelenkt und steurte seinen Transporter zu weit nach links. Dort kam es zur seitlichen Kollision mit dem BMW einer 28-jährigen Frau aus Emden, die den linken Fahrstreifen der B75 in Richtung Bremen befuhr.

Beide Fahrzeuge schleuderten nach der Kollision in die Mittelschutzplanke und kamen anschließend auf der Fahrbahn zum Stehen. Sowohl für den Transporter als auch den Pkw mussten Abschleppunternehmen angefordert werden. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf etwa 7.500 Euro geschätzt.

Das Ehepaar aus dem Transporter wurde vor Ort von der Besatzung eines Rettungswagens behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch