Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

08.05.2019 – 14:31

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Verkehrsunfall auf der B212 in Bookholzberg

Delmenhorst (ots)

Hoher Sachschaden ist am Mittwoch, 08. Mai 2019, gegen 11:45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Stedinger Straße in Bookholzberg entstanden.

Ein 39-jähriger Mann aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr die Stedinger Straße in Richtung Krögerdorf und wollte nach links in die Jasminstraße abbiegen. Der folgende Fahrer eines Sattelzuges, ein 55-Jähriger aus dem Landkreis Aurich, übersah das Abbremsen und fuhr mit seinem Gespann auf das Heck vom Pkw auf.

Der Ford wurde über einen gegenüberliegenden Fußweg und gegen die Gebäudewand eines angrenzenden Imbissbetriebs geschoben.

Verletzte Personen waren bei diesem Verkehrsunfall glücklicherweise nicht zu beklagen.

Allerdings war der Pkw nicht mehr fahrbereit, die entstandenen Schäden wurden auf 6.000 Euro beziffert. Die Frontschäden an der Sattelzugmaschine wurden auf weitere 4.000 Euro, die an der Hauswand auf 1.000 Euro geschätzt.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch