Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

08.05.2019 – 13:37

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Ein weißer VW Kleinbus wurde am Mittwoch, 08. Mai 2019, bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst beschädigt.

Die 49-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Diepholz stellte den Kleinbus um 09:10 Uhr auf der rechten Seite der Bebelstraße ab. Als sie um 09:30 Uhr zum VW Bus zurückkehrte, stellte sie erhebliche Schäden an der Schiebetür der Fahrerseite fest, die auf 5.000 Euro beziffert wurden.

Wer Hinweise zum flüchtigen Verursacher geben kann, wird gebeten, sich unter 04221/1559-0 mit der Polizei Delmenhorst in Verbindung zu setzen (535704).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch