Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

05.03.2019 – 12:18

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Brake +++ Zeugenaufruf

Delmenhorst (ots)

Ein schwarzer Renault Megane wurde am Montag, 04. März 2019, zwischen 15:30 und 20:10 Uhr, auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Brake beschädigt.

Eine Mitarbeiterin des Marktes in der Weserstraße stellte ihren Pkw in einer Parklücke ab und musste bei ihrer Rückkehr Unfallschäden am Renault feststellen. Auf der Beifahrerseite war eine Tür verbeult und verkratzt. Der entstandene Schaden wurde mit etwa 1.000 Euro beziffert.

Zeugen, die am Nachmittag Beobachtungen auf dem Parkplatz des Supermarktes gemacht haben und Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04401/935-0 mit der Polizei in Brake in Verbindung zu setzen (268484).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung