Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

11.12.2018 – 13:58

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Verkehrsunfallflucht in Nordenham +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Ein blauer BMW wurde am Montag, 10. Dezember 2018, bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Herstellers von Flugzeugbauteilen in Nordenham beschädigt worden.

Der Pkw wurde um 13:15 Uhr auf dem Parkplatz in der Straße 'An den Wurten' abgestellt. Als der 44-jährige Fahrzeugführer zu seinem BMW zurückkehrte, stellte er Schäden an der Fahrertür fest, die vermutlich durch ein ein- oder ausparkendes Fahrzeug verursacht wurden.

Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei in Nordenham unter der Telefonnummer 04731/9981-0 entgegen (1477806).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung