Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

01.10.2018 – 14:43

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Einbruch in ein Geschäft eines Mobilfunkanbieters +++ Zeugenaufruf

Delmenhorst (ots)

Ein bislang unbekannter Täter ist am Sonntag, 30. September 2018, gegen 23:15 Uhr, in den Laden eines Mobilfunkanbieters in der Lange Straße in Delmenhorst eingebrochen.

Um den Verkaufsraum betreten zu können, wurde die Eingangstür des Shops aufgehebelt. Aus der Auslage wurden drei hochwertige Smartphones entwendet.

Der Täter flüchtete im Anschluss mit einem Damenfahrrad vom Tatort. Er wurde von einem Zeugen beschrieben: - ca. 170 cm groß - schlanke Statur - heller Kapuzenpullover - helle Sportschuhe mit auffallendem Absatz

Der entstandene Gesamtschaden wurde auf ungefähr 2.500 Euro geschätzt.

Hinweise zum flüchtenden Täter nimmt die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 entgegen (1173727).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell