Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person in Ahlhorn

Delmenhorst (ots) - Leicht verletzt wurde ein 33-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in Ahlhorn.

Dabei befuhr eine 73-jährige Frau aus Großenkneten mit ihrem Pkw die Vechtaer Straße in Richtung Ortsmitte. Am Kreisel beabsichtigte sie in die Kreisfahrt einzufahren. Dabei übersah sie den Pkw des Ahlhorners, der sich bereits im Kreisel befand und diesen mit seinem Fahrzeug in Richtung Wildeshauser Straße verlassen wollte.

Durch den Zusammenstoß wurde der Mann leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die entstandenen Schäden an den beiden Fahrzeugen wurden auf 8.000 Euro geschätzt.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: