Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbrecher aktiv + Renault Twingo entwendet

Cuxhaven (ots) - Renault Twingo entwendet

Schiffdorf. Vermutlich in der Nacht auf Freitag (11./12.10.2018) brachen noch unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Blinkstraße ein. Der oder die noch unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln einer Garagentür in das Wohnhaus und entwendeten einen silbergrauen Renault Twingo mit dem Kennzeichen CUX-JW 385. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder zum Verbleib des gestohlenen Pkw machen können, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf zu wenden (Tel.: 04706 9480).

++++++++++

Wohnungseinbruch in Loxstedt-Donnern

Loxstedt. Am Donnerstag (11.10.2018) kam es im Zeitraum zwischen 15 Uhr und 17:15 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in der Sellstedter Straße. Der bzw. die bis dato unbekannten Täter gelangten nach Einwerfen einer Fensterscheibe in das Haus. Das Haus wurde nach geeignetem Diebesgut durchsucht. Entwendet wurde nach bisherigen Feststellungen vorgefundenes Bargeld. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf zu wenden (Tel.: 04706 9480).

++++++++++

Wohnungseinbruch in Hagen-Rechtenfleth

Hagen. Am Donnerstag (11.10.2018) kam es im Zeitraum zwischen 9 Uhr und 16:50 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in der Straße Vierhausen. Der bzw. die bis dato unbekannten Täter gelangten durch Einwerfen einer Fensterscheibe in das Einfamilienhaus. Das Haus wurde nach geeignetem Diebesgut durchsucht. Die Ermittlungen zum Diebesgut dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: