Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

11.07.2017 – 09:33

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Fahrkartenautomat gesprengt

Cuxhaven (ots)

Beverstedt. Dienstagfrüh (11.07.2017) gegen 2 Uhr sprengten noch unbekannte Täter am Bahngleis des Bahnhofes Stubben einen Fahrkartenautomaten. Die Front des Fahrkartenautomaten wurde durch die Explosion komplett von dem Gehäuse getrennt. Anschließend entwendeten der oder die Täter das Geldfach aus dem Automaten. Die Schadenhöhe ist derzeit noch unbekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf zu wenden (Tel.: 04706 / 9480).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven