Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

04.02.2016 – 15:59

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Kreisstraße für über drei Stunden nach Unfall gesperrt

Cuxhaven (ots)

Kreisstraße für über drei Stunden nach Unfall gesperrt

Hagen. Die Kreisstraße 48 musste heute Mittag zwischen Lehnstedt und Uhtlede für über drei Stunden nach einem Verkehrsunfall gesperrt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro. Bergung des total beschädigten Fahrzeugs und Reinigung der Fahrbahn machten die Sperrung erforderlich. Die Polizei leitete den Verkehr um. Ein 49 jähriger aus Sandstedt war mit seinem BMW aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Im Seitenraum fuhr er über einen Leitpfosten und einen Kilometerstein, touchierte zwei Bäume und schleuderte wieder auf die Fahrbahn.

++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Meldungen aus dem Inspektionsbereich liegen zurzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PHK Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven