Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Lebensmittelmarkt + Gas und Bremse verwechselt + Einbruch in Lagerhalle

Cuxhaven (ots) - Einbruch in Lebensmittelmarkt

Cuxhaven. Am 03.03.14 in den frühen Morgenstunden haben Unbekannte Täter versucht in einen Lebensmittelmarkt in Cuxhaven einzubrechen. Sie hebelten eine Lieferantentür auf und gelangten so in den Markt. Dabei lösten sie eine Alarmanlage aus und sahen vermutlich deshalb von einer weiteren Tatausführung ab. Entwendet haben die Täter nichts.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gas und Bremse verwechselt

Cuxhaven. Beim Versuch für ein entgegenkommendes Fahrzeug in der Strandhausallee mehr Platz zu schaffen, verwechselte eine 35 jähriger Cuxhavenerin vermutlich das Gaspedal mit Bremspedal. Sie fuhr mit ihrem VW Passat auf einen geparkten Mercedes auf. An dem geparkten Auto entsteht Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 9000 Euro.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Einbruch in Lagerhalle

Hemmoor. In der Zeit von Donnerstag bis Samstag kam es in Hemmoor zu einem Einbruch in eine Lagerhalle in der Straße Alter Postweg. Aus der Halle in der Nähe des Kreidesees wurden mehrere Arbeitsmaschinen im Wert von über 2000 Euro entwendet. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemmoor (04771-6070) Verbindung zu setzen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Meldungen aus dem Inspektionsbereich liegen derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:
Carsten Bode
Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-259
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: