Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

12.01.2013 – 14:10

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemeldung der PI Cuxhaven/Wesermarsch vom 12.01.2013

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Einbruch in Restaurant

Cuxhaven (ost) In der Nacht zu Freitag drangen Diebe gewaltsam in ein Restaurant in der Cuxhavener Straße in Cuxhaven ein. Aus dem Inneren entwendeten sie einen Flachbildfernseher im Wert von mehreren hundert Euro.

Einbrecher scheiter an Eingangstür

Cuxhaven (ost) In der Nacht zu Freitag versuchten Diebe die Hauseingangstür zu einem Objekt im Töpfers Weg in Cuxhaven aufzubrechen. Vermutlich aufgrund der Sicherung der Tür ließen die Täte jedoch von ihrem Vorhaben ab. Dennoch entstand ein Sachschaden von über zweihundert Euro.

Automaten aufgebrochen

Cuxhaven (ost ) Bei zwei Tankstellen in der Altenwalder Chaussee und in der Werner-Kammann-Str. in Cuxhaven brachen Diebe in der Nacht zu Freitag mehrere Staubsaugerautomaten auf. Die genaue Schadenssumme ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Motor-Flex aus Keller gestohlen

Cuxhaven (ost) Ebenfalls in der Nacht zu Freitag brachen Unbekannte einen Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Brahmstraße auf und stahlen daraus eine Angeltasche mit drei Angeln und Zubehör sowie eine Motorflex der Marke Stihl und zwei Winkelschleifer der Marke Bosch. Der Wert des Diebesgutes liegt bei mehrere hundert Euro

Tabak und Netbook gestohlen

Bokel (ost) In der Nacht zu Freitag brachen unbekannte Täter ein Bürofenster zur Tankstelle in der Hauptstraße im Ortsteil Axstedt auf. Aus den Räumlichkeiten ließen sie Tabakwaren und ein Notebook mitgehen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Klein-Lkw vorübergehend gestohlen

Wingst (ost) In der Molkereistraße in der Wingst stahlen unbekannte Diebe am Samstag gegen 02.45 h einen Klein-Lkw von einem Privatgelände. Wenig später wurde der Fiat Ducato, bei dem der Geschädigte den Zündschlüssel hatte stecken lassen, auf dem Parkplatz am Bahnhof wieder aufgefunden. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei in Hemmoor unter Tel. 04771-6070 entgegen.

Schlägerei unter jungen Männern

Nordenham. Am heutigen Samstag kam es gegen 00:40 Uhr an der Marktstraße in der Nordenhamer Innenstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Heranwachsenden. Nach ersten Erkenntnissen beteiligten sich etwa 9 Personen an dieser Auseinandersetzung. Ein 18-jähriger Nordenhamer zog sich dabei Platzwunden am Kopf zu und musste im Krankenhaus behandelt werden. Bei der Auseinandersetzung ging auch eine Schaufensterscheibe zu Bruch. Die Ermittlungen dauern an.

Bei Rot über die Ampel und viel zu schnell Nordenham. Am Freitag bemerkte um 19:50 Uhr eine Funkstreife der Polizei in Nordenham an der Martin-Pauls-Straße einen 50-jährigen Motorradfahrer aus Nordenham. Dieser befuhr mit seinem Motorrad die Martin-Pauls-Straße stadteinwärts mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Dabei wurde ein vorwerfbare Geschwindigkeit von über 110 Stundenkilometern durch die Beamten festgestellt. Zudem mißachtete er an zwei Ampeln das Rotlicht. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Die kommende Motorradsaison wird er wohl für einige Zeit ohne Führerschein als Zuschauer genießen dürfen.

Tunnelsperrung

Stadland. Am Freitag kam es am Nachmittag gegen 15:15 Uhr zweimal zu einer Sperrung des Wesertunnels. Vermutlich durch einen technischen Defekt hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die ausgerückte Feuerwehr konnte jedoch keinen Brand feststellen. Vorsorglich wurde der Wesertunnel automatisch gesperrt. Beim ersten Alarm konnte der Wesertunnel nach 30 Minuten wieder freigegeben werden, im zweiten Fall bereits nach 10 Minuten.

Stroh in Brand geraten

Jade - Jaderkreuzmoor. Am Freitag wurde gegen 11:20 Uhr ein Brand an der Kreuzmoorstraße gemeldet. Vermutlich war eine Lampe herunter- und ins Stroh gefallen. Dieses Stroh entzündete sich. Da der Brand frühzeitig entdeckt wurde, konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Es entstand kein Gebäudeschaden und vermutlich nur geringer Sachschäden.

Rückfragen bitte an:
Bernd Osterndorf, PHK
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-112
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven