Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

10.10.2012 – 15:40

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pkw prallt gegen Baum und kommt auf dem Dach liegend zum Stillstand (Bild als Download) + Unfallzeugen gesucht u.a.

POL-CUX: Pkw prallt gegen Baum und kommt auf dem Dach liegend zum Stillstand (Bild als Download) + Unfallzeugen gesucht u.a.
  • Bild-Infos
  • Download

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Pkw prallt gegen Baum und kommt auf dem Dach liegend zum Stillstand (Bild als Download)

Am heutigen Mittwoch, gegen 02.20 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger aus der Samtgemeinde Börde Lamstedt mit seinem Pkw VW die Landesstraße 116 aus Moorausmoor kommend in Richtung Mittelstenahe. Dabei kam er vermutlich infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen dortigen Leitpfosten und kollidierte mit einem Baum. Im Anschluss kam das Fahrzeug auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer hatte großes Glück und konnte sich unverletzt aus seinem total beschädigten VW Passat befreien. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1000

+++++++++++++

Einbruch in Schuppen

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen bislang unbekannte Täter die Verriegelung eines Holzschuppens in Wingst-Weißenmoor auf. Die angebrachten Bewegungsmelder hatten die Täter zuvor unbrauchbar gemacht. Nach dem Eindringen entwendeten sie diverse Motor- und Elektrowerkzeuge im Gesamtwert von ca. 2.500 Euro.

+++++++++++++

Zigarettenautomat aufgebrochen

Cuxhaven. Im Zeitraum von Montag, 08.10.2012 22 Uhr, bis Dienstag., 09.10.2012 13 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter in Cuxhaven, Schneidemühlplatz einen Zigarettenautomaten auf und entwendete darin befindliche Banknoten. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Zeugen der Straftat werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

+++++++++++++

Unfallzeugen gesucht

Am Mittwoch, 10.10.12, gegen 5.55 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Hipstedt bei Regen und Dunkelheit die Hauptstraße (L134) in Bokel in Richtung Bramstedt. Ihm folgte ein 37 Tonnen schwerer Lkw mit Anhänger. Der Pkw bremste in Höhe der Einmündung Mühlenstr. ab, um in diese nach rechts einzubiegen. Der 51-jährige Lkw-Fahrer aus Bokel bemerkte dies zu spät und prallte auf den Pkw Fiat. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro, zudem verletzte sich der Pkw-Fahrer leicht.

Aufgrund gegensätzlicher Angaben zum Hergang, der Pkw soll den Lkw vorher überholt haben, bittet die Polizei Unfallzeugen, sich in Schiffdorf unter der Tel.04706/9480 zu melden.

+++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung