Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

11.08.2010 – 12:40

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Tauchlehrer wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Die Staatsanwaltschaft Stade hat am 03.08.2010 einen 51-jährigen Tauchlehrer aus Radbruch wegen fahrlässiger Tötung im Zusammenhang mit dem Tod eines 24-jährigen Tauchschülers anlässlich eines Tauchgangs am 01.08.2009 im Kreidesee in Hemmoor angeklagt, und zwar vor dem Strafrichter des Amtsgerichts Otterndorf.

Rückfragen bitte an:

Kai Thomas Breas

Tel. siehe unten

Rückfragen bitte an:

Kai Thomas Breas
- Staatsanwalt -
Staatsanwaltschaft Stade
Tel.: 04141 / 107 454
Fax: 04141 / 107 407
KaiThomas.Breas@justiz.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven