PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

31.08.2020 – 20:20

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung Öffentlichkeitsfahndung: 12-Jähriger aus Sehnde wurde angetroffen

Hannover (ots)

Seit heute Mittag (31.08.2020) hat das Polizeikommissariat Lehrte mithilfe eines Fotos nach einem orientierungslosen Jungen aus Sehnde gesucht. Der 12 Jahre alte Leon Sascha G. ist zuletzt gegen 12:15 Uhr in seiner Schule an der Kirchröder Straße im hannoverschen Stadtteil Kleefeld gesehen worden. Die Polizei hat umgehend umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet.

Gegen 19:15 Uhr fiel der Schüler einer Polizeistreife an der Hauptstraße Ecke Großer Weg in Garbsen auf. Er soll mit Bus und Bahn dahin gekommen sein. Der 12-Jährige ist augenscheinlich nicht verletzt.

Die ursprüngliche Meldung musste aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht werden. /nash

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Natalia Shapovalova
Telefon: 0160 97767980 (Fragen bis 20:30 Uhr möglich)
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-h.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover