Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

22.01.2020 – 14:07

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Feuer zerstört Laube in Langenhagen

Hannover (ots)

Am Dienstagnachmittag, 21.01.2020, ist eine Gartenlaube an der Straße Am Pferdemarkt in Brand geraten. Hinweise auf eine vorsätzliche Verursachung liegen der Kripo Hannover derzeit nicht vor.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die Rettungskräfte gegen 17:30 Uhr über den Brand an der Straße Am Pferdemarkt alarmiert, nachdem eine Zeugin das Feuer in einer rückwärtig zur Straße gelegenen Kleingartenanlage bemerkt hatte. Trotz unverzüglich begonnener Löscharbeiten der Feuerwehr Langenhagen brannte die Laube nahezu vollständig nieder.

Heute haben Beamte der Kripo Hannover ihre Ermittlungen in Langenhagen aufgenommen. Aufgrund des hohen Zerstörungsgrades kann die Brandursache nicht abschließend ermittelt werden. Hinweise auf eine Brandlegung liegen jedoch nicht vor. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 5.000 Euro. /now, mr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover