Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

09.07.2019 – 18:21

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Unfall auf Bundesstraße (B) 6 bei Rethen verursacht Verkehrsbehinderungen

Hannover (ots)

Wegen eines Unfalls musste die B 6 zwischen dem Abzweig der B 443 und Gleidingen am Dienstagnachmittag für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Es ist dadurch zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Der 59 Jahre alte Fahrer des an dem Unfall beteiligten Skoda Octavia ist leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 59-Jährige gegen 16:15 Uhr mit seinem Pkw die B 6 auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hildesheim. Auf Höhe des Rethener Gewerbegebiets scherte der hinter ihm fahrende Sattelzug eines 74-Jährigen auf den linken Fahrstreifen aus, um den Skoda zu überholen. Dies gelang allerdings nicht vollständig. Der 74 Jahre alte Lkw-Fahrer, der den Pkw im Seitenspiegel nicht mehr sah und annahm, das Überholmanöver sei erfolgreich gewesen, wechselte zurück auf den rechten Fahrstreifen. Dabei touchierte er die linke Seite des Skoda. Der 59-Jährige lenkte daraufhin nach links, woraufhin sich sein Auto quer vor den Lkw setzte und von diesem etwa 200 Meter weit geschoben wurde. Der Pkw-Fahrer zog sich beim Zusammenstoß leichte Verletzungen zu und wurde von einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Verkehrsunfalldienst schätzt den entstandenen Schaden auf 8000 Euro.

Wegen der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste der Streckenabschnitt zwischen dem Abzweig zur B 443 und der Oesselser Straße (Gleidingen) für eine Stunde voll gesperrt werden, es bildeten sich lange Staus.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0511 109-1888 zu melden. /isc, zim

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Isabel Christian
Telefon: 0511 109-1045
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover