Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

31.05.2019 – 13:44

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtrag: Sachschaden bei Balkonbrand in Mehrfamilienhaus - Ursache nicht mehr feststellbar

Hannover (ots)

Am Donnerstagnachmittag (30.05.2019) ist auf einem Balkon an einem Mehrfamilienhaus in der Matthias-Grünewald-Straße (Wunstorf) ein Feuer ausgebrochen. Die Brandermittler, die am heutigen Freitag vor Ort waren, konnten jedoch die Ursache nicht mehr eindeutig bestimmen. Eine vorsätzliche Tat schließen die Beamten jedoch aus.

Durch Rauchgase wurden auch die an den Balkon angeschlossene Wohnung sowie der darüber liegende Balkon beschädigt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden deshalb auf 75.000 Euro. /isc, pu

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4284635

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Isabel Christian
Telefon: 0511 109-1045
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover