Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

19.10.2018 – 12:40

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Gartenlaube bei Feuer in Kolonie komplett zerstört

Hannover (ots)

Am Mittwochmittag, 18.10.2018, gegen 13:30 Uhr, ist eine Laube in der Gartenkolonie "Schwarze Flage" am Tulpenweg (Linden-Süd) bei einem Brand zerstört worden. Die Kriminalpolizei geht von einem technischen Defekt als Ursache für das Feuer aus.

Nach ersten Informationen waren mehrere Gartennutzer auf die brennende Hütte aufmerksam geworden und hatten daraufhin die Feuerwehr verständigt.

Die gemauerte Gartenlaube stand beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits in Vollbrand und wurde durch die Flammen komplett zerstört.

Die Beamten des Fachkommissariats für Brandermittlungen haben den Geschehensort heute untersucht und gehen davon aus, dass das Feuer durch einen technischen Defekt an der Elektroinstallation verursacht wurde.

Den Schaden schätzen die Ermittler auf 30 000 Euro. / pu, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover