Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Neustadt am Rübenberge: 87-jährige Radfahrerin nach Sturz in Lebensgefahr

Hannover (ots) - Am Freitagmittag (17.08.2018) ist eine 87 Jahre alte Radlerin an der Marktstraße zu Fall gekommen und hat sich lebensgefährliche Kopfverletzungen zugezogen. Die Polizei sucht Zeugen.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die Seniorin, gegen 11:45 Uhr, mit ihrem Rad auf der Marktstraße in Richtung Landwehr unterwegs gewesen.

Nachdem sie auf dem Fahrradschutzstreifen mehrere verkehrsbedingt wartende Fahrzeuge passiert hatte, kam die Dame aus bislang unbekannter Ursache auf Höhe des Hecks eines wartenden Lkw (56 Jahre alter Fahrer) zu Fall, stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte die lebensgefährlich verletzte 87-Jährige in eine Klinik - ihr Zustand ist kritisch.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, setzen sich bitte unter der Rufnummer 0511 109-1888 mit dem Verkehrsunfalldienst in Verbindung. /pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: