Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

14.08.2017 – 19:25

Polizeidirektion Hannover

POL-H: LKW fährt Rollerfahrer an

Hannover (ots)

Am Donnerstag, 14.08.2017, kurz vor 17:00 Uhr, hat ein Sattelauflieger am Lohweg (Misburg) einen 78-jährigen Rollerfahrer angefahren und verletzt.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der 50 Jahre alte Fahrer des Sattelaufliegers die Ausfahrt eines Zementwerks am Lohweg verlassen und war dabei, nach links abzubiegen. Im Zuge dieses Abbiegevorgangs übersah er offensichtlich den 78 Jahre alten Rollerfahrer, der aus seiner Sicht von links gekommen und geradeaus unterwegs war. Der Senior wurde bei dem Unfall verletzt und in eine Klinik transportiert. Die Schwere seiner Verletzung steht derzeit abschließend nicht fest, er wurde stationär aufgenommen. /st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung