Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

12.10.2016 – 15:10

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Kleefeld: Feuer zerstört Gartenlaube

Hannover (ots)

Heute Nacht, 12.10.2016, gegen 00:30 Uhr, ist eine Laube in einer Gartenkolonie an der Schweriner Straße aus bislang ungeklärter Ursache bis auf die Grundmauern abgebrannt.

Ein 43-jähriger Zeuge hatte den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Weiterhin hatte er die Besatzung eines vorbeifahrenden Streifenwagens auf sich aufmerksam gemacht. Die Feuerwehr konnte die Flammen zwar schnell löschen, allerdings wurde die Laube durch das Feuer völlig zerstört. Verletzte gab es nicht.

Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes haben den Brandort heute untersucht. Eine Ursache ist aufgrund des hohen Zerstörungsgrades bislang nicht feststellbar, Brandstiftung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. Die Schadenshöhe beträgt zirka 20 000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen./ pfe, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Pfeiffer
Telefon: 0511 109-1059
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover