Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

07.06.2016 – 10:27

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion Hannover

Hannover (ots)

Nachtragsmeldung Langenhagen: Spaziergänger finden Leichenteile

Eine erste Begutachtung der gestern, gegen 16:15 Uhr, am Wietzesee in Langenhagen aufgefundenen Leichenteile hat ergeben, dass es sich um Teile eines Mannes handelt. Möglicherweise steht der Fund im Zusammenhang mit dem im August 2015 ermordeten Bernd M. aus dem hannoverschen Stadtteil Herrenhausen. Diesbezüglich werden in den kommenden Tagen weitere rechtsmedizinische Untersuchungen, insbesondere eine DNA-Untersuchung durchgeführt.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Oberstaatsanwalt Thomas Klinge von der Staatsanwaltschaft Hannover unter der Telefonnummer 0511 347-3107 zur Verfügung. /hil, schie

Unsere Ursprungsmeldungen finden Sie unter folgenden Links: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3346223 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3087704 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3088723 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3091943 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3095276

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover