Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-MG: Pkw überschlägt sich auf der Duvenstraße

Mönchengladbach (ots) - Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus kam gestern gegen 18:40 Uhr auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

14.12.2015 – 15:33

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Davenstedt: Unbekannte legen Feuer an Gartenlaube

Hannover (ots)

Unbekannte haben gestern Abend gegen 23:00 Uhr Feuer unter einem Vordach einer Gartenlaube an der Straße Gevecker Kamp gelegt. Bei dem anschließenden Laubenbrand ist ein Schaden von etwa 2 500 Euro entstanden. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Anwohnerin hatte die Flammen an der Laube in der Kleingartenkolonie "Davenstedter Holz" bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert.

Die Feuerwehr löschte den Brand, durch den ein Teil des Vordaches stark beschädigt sowie die Fassade des Gebäudes leicht in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Ermittler der Kriminalpolizei gehen davon aus, dass unbekannte Täter das Feuer im Bereich des Vordaches vorsätzlich entzündet hatten und die Flammen anschließend auf das Dach übergriffen.

Wer Hinweise geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung./ schie, pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover